3. Juni 2019Rubrik Sponsoren
Eine gute Idee zur Europawahl

Zur Europawahl am 26. Mai wurden in der Kreuzkirchengemeinde in Lüdenscheid zwei Wahllokale eingerichtet. Das nahm ein kreatives Mitarbeiterteam der Gemeinde zum Anlass um Gutes zu tun.

Während des ganzen Wahltages wurden den Wählern im Gemeindehaus Kaffee und Waffeln angeboten. Außerdem bauten die Mitarbeiter einen kleinen Basarstand auf.
„Besonders schön war, dass sich viele Menschen ansprechen ließen und in aller Ruhe Gespräche geführt werden konnten. Wir konnten über das Kinderwerk und über unsere Gemeinde erzählen“, so berichtet Annedore Rodtmann vom Mitarbeiterteam.
Ihr und dem ganzen Team sagen wir herzlich „Danke“ für die prima Idee und den tollen Einsatz, der zu Gunsten des Kinderwerkes rund 500.- Euro einbrachte.