21. Februar 2024Rubrik Allgemein
Neuer Missionsleiter im Kinderwerk Lima

Gustavo Victoria ist der neue Missionsleiter des Kinderwerkes. Mit einem großen Herz für die Weltmission und einer Menge Erfahrung hat er im Februar 2024 die Arbeit aufgenommen.

Gustavo Victoria ist 1967 in Buenos Aires, Argentinien geboren und in Spanien und Deutschland aufgewachsen. Nach einer Ausbildung zum Maschinenschlosser studierte er Theologie am Theologischen Seminar der Liebenzeller Mission.
Nach zwei Jahren als Gemeinschaftspastor beim Süddeutschen Gemeinschaftsverband wirkte er von 1993 bis 2004 als Missionar der Liebenzeller Mission in Ecuador. Berufsbegleitend schloss er beim Baptistischen Grand Rapids Theological Seminary in den USA ein Studium zum „Master of Religious Education“ (MRE) ab. Von 2010 bis 2013 promovierte er am Dallas Theological Seminary zum „Doctor of Ministry“ (D.Min) in praktischer Theologie.
Gustavo Victoria war Gründungs-Rektor der Interkulturellen Akademie (ITA) in Bad Liebenzell, die er acht Jahre lang leitete. Bis Ende Januar 2024 war er Vorsitzender der 135 Gemeinden des Süddeutschen Gemeinschaftsverbandes. Seit Februar 2024 ist er nun Missionsleiter beim Kinderwerk Lima.
"Dass ich heute beim Kinderwerk sein darf und mich einbringen kann, damit Menschen geholfen wird, hat ebenso mit Gottes gebahnten Wegen zu tun", schreibt Gustavo Victoria im geistlichen Vorwort des Infoheftes Ausgabe März 2024.
Das ganze Vorwort sowie ein ausführliches Interview sind im Infoheft abgedruckt und stehen zum Download bereit.